Bestes Kaminholz aus der Region Aschaffenburg

Schon lange gilt die Holzheizung nicht mehr als Relikt vergangener Zeiten. Im Gegenteil. Immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich für eine Vollheizung oder Zusatzheizung mit Holz. Holz ist nicht gleich Holz. Soll die Holzheizung nicht nur für hübsche Flammen, sondern auch eine geschützte Umwelt sorgen, gilt es, auf hochwertiges Kaminholz aus der Region zu achten. Zu lange Transporte mindern die gute CO² Bilanz der Holzheizung und minderwertiges Holz liefert zu wenig Heizleistung. Im Raum Aschaffenburg und Waldaschaff versorgt Sie unser Unternehmen mit hochwertigem, heimischem Brennholz in bester Qualität. Kurze Transportwege, energiesparende Holztrocknung und Spezialisierung auf hochwertiges Feuerholz mit hohem Brennwert sorgen dafür, dass Ihr Kamin wohlige Wärme verbreitet und Sie umweltfreundlich heizen. Bei regionalem Holzkauf und Qualitätsholz spart die Kaminheizung der Umwelt CO² und Ihnen Geld.

Feuerholz bester Qualität - Stammholz von Eiche und Buche

Das Holz von Buchen und Eichen ist als Kaminholz besonders gefragt. Diese Hölzer sind für den langen Brand und eine sehr gute Heizleistung bekannt. Außerdem sind diese Baumarten in vielen deutschen Waldgebieten besonders reichlich vorhanden. Nachhaltige Forstwirtschaft sorgt dafür, dass Holzschlag bei uns nicht gleich Kahlschlag ist. Mit unserem Kaminholz erhalten Sie erstklassiges Stammholz. Wir achten darauf, dass unser Brennholz die richtige Restfeuchte hat, wenn es zum Kunden geliefert wird.

Wir trocknen das Holz energiesparend in einer computergesteuerten Holztrockenkammer. So können wir Ihnen immer die ideale Holzfeuchte von weniger als 22 Prozent garantieren. Jeder Kaminheizer weiß, wie widerwärtig es ist, wenn das Holz zu feucht ist. Das führt zu vermehrter Rauchentwicklung, das Holz glimmt, statt mit schöner Flamme zu brennen und von einem rasch erwärmten Zimmer kann keine Rede sein. Als erfahrener Holzbetrieb setzen wir unbedingt auf höchste Qualität beim Holz. Außer dem dicken Scheitholz können Sie bei uns auch Anmachholz bestellen. So erhalten Sie für Ihren heimischen Kamin alles, was zum erfolgreichen, sparsamen Heizen mit Brennholz gehört.

Brennholz aus dem heimischen Wald

Unser Stammholz gewinnen wir ausschließlich aus den heimischen Wäldern der Region rund um Aschaffenburg. Wir führen kein Feuerholz ein und bieten Ihnen auch weder Abfälle von Sägebetrieben oder Holz von Ästen an. Dafür gibt es andere Verwendungen. Der schöne Kamin in Ihrem Holz braucht gutes Kaminholz. Doch nicht nur der hohen Qualität die Beschränkung auf regionalen Holzschlag bei uns geschuldet. Holzeinfuhren bedeuten unnötig teure und lange Transporte. Selbst minderwertiges Holz kann dadurch verteuert werden. Außerdem sind lange Transporte aus Umweltgründen abzulehnen. Unser Unternehmen schlägt das Brennholz in der Region und liefert es Ihnen in der Region. Das Kaminholz wird bei uns zuvor entspannt, wobei es von Holzspänen und Scheitholz getrennt wird. So ist unser gutes Feuerholz auch noch splitterfrei, was für Sie den Heizkomfort zu Hause erhöht.

Kaminholz aus der Region - auch kurzfristig lieferbar

Sie haben sich erst im Sommer einen Kamin einbauen lassen. Beim ersten Kauf von Feuerholz haben Sie verschätzt und nun brauchen Sie dringend Nachschub? Kein Problem. Wir sind in der Lage, Ihnen auch bei einer kurzfristig getätigten Bestellung mitten im Winter Ihr Kaminholz von Eiche oder Buche zu liefern. In der Zukunft können Sie beim Holzkauf bei uns übrigens gutes Geld sparen. Im Winter vorgelagertes Holz, dass während der Heizperiode nicht vollständig abverkauft wurde, bieten wir dann zu besonders günstigen Preisen an. So können Sie sich nach dem Winter schon kostengünstig einen schönen Vorrat an Feuerholz anlegen. Allerdings legen wir auch bei unseren regulären Preisen sehr viel Wert auf ein kundenfreundliches, gut ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir möchten, dass Sie mit unserem guten Brennholz zufrieden sind und sich an Ihrer Kaminheizung den ganzen Winter erfreuen können.